ShoppingAdvisor

Modul für Vertrieb Marketing Customer Journey Prozesssteuerung

Sie möchten Ihre Kunden mit Hilfe von Fragen zu bestimmten Produkten führen?

Dadurch, dass im BACKEND alle Such-Filter vorliegen, können Einkaufsberater dynamisch und ohne Programmierung erstellt werden. Legen Sie einfach beliebig viele Fragen zu jedem Einkaufsberater an. Diese verknüpft das Modul mit 0/1 Werten (Ja/Nein), Mehrfachauswahlen, Einfachauswahl und schränkt die Liste so peu à peu weiter ein. Jede beantwortete Frage läßt die Trefferliste weiter schrumpfen und hilft dem Kunden dadurch bei seiner Produktauswahl.

FRONTEND

 

Beispiel Sie möchten einen Fernseher verkaufen.

Fragen

  • Wie weit sitzen Sie üblicherweise von Ihrem TV-Gerät entfernt?
    • Typ Mehrfachauswahl
      • 2 - 3,80 Meter

  • Wollen Sie ein TV Gerät mit einem Curved Display?
    • Typ Ja/Nein
      • Ja
      • Nein

  • Welche Empfangssituation haben Sie zu Hause?
    • Typ Einfachauswahl
      • Satellit
      • Kabel
      • Antenne

  • Wollen Sie das TV-Gerät mit dem Internet und Heimnetzwerk verbinden?
    • Typ Ja/Nein
      • Ja
      • Nein

  • Wollen Sie Musik, Bilder und Videos drahtlos auf den Fernseher übertragen und wiedergeben?
    • Typ Ja/Nein
      • Ja
      • Nein

  • Wollen Sie das TV-Gerät auch als Videorekorder (Medienspeicher) verwenden?
    • Typ Ja/Nein
      • Ja
      • Nein
  • Soll ihr TV-Gerät auch 3D-Inhalte wiedergeben?
    • Typ Ja/Nein
      • Ja
      • Nein

BACKEND

  • Assistent
    • Einkaufsberater
      • Name, Beschreibung, Sortierung, Warengruppenzuordnung, beliebig viele Fragen mit mehreren Zuordnungen von Filter-Antworten, Laufzeit
Zur Modulübersicht
Referenzen
Whitepapers