WebTracking
Modul für Vertrieb Marketing

Eigenes internes Tracking oder Integration von 3rd-Party Tools, wie Google Analytics, Econda, Wiredminds sowie Etracker.

 

Durch die Sensibilisierung der Internetuser, vor allem bzgl. der Nutzung von mobilen Geräten und durch die Einführung der DSGVO im Jahre 2018, werden inzwischen über externe Tools weniger als die Hälfte der möglichen Daten getrackt, weil die Internetnutzer die Nachverfolgung blocken.

 

Damit sind Interpretationen nicht mehr eindeutig möglich.

 

Die Trackinglösung von ICONPARC war schon immer einen Schritt voraus. Weil wir genau wissen, was eine Session ist (Google kann nur im Groben raten), was ein Seitenaufruf ist (Google kann Nachlade-Mechanismen wie den InfinityScroll nicht tracken), wie sich A,B,C-Kunden verhalten, an welchen Stellen genau Ihre Nutzer Artikel in den Warenkorb legen.

 

Alles datenschutzkonform, weil die Daten nicht bei Google landen, sondern zweckgebunden nur bei Ihnen selbst.

Zur Modulübersicht
Case Studies
Whitepapers
ICONPARC verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.