Assistent für die Artikelauswahl

Computerwoche September 2003

image

Der in München beheimatete E-Business-Spezialist Iconparc hat einen Web-basieren- den Produktkonfigurator vorgestellt.

Ein Assistent leitet den Anwender durch den Konfigurationsvorgang und stellt sicher, dass die Auswahl den Baubarkeitsvorschriften entspricht sowie alle erforderlichen Elemente enthält.
Iconparcs "Productconfigurator" eignet sich sowohl für WebShops als auch für den internen Gebrauch, beispielsweise bei der Kundenberatung. Nach Angaben des Herstellers können Firmen den Konfigurator ohne Programmieraufwand einrichten, da die Software über einen regelbasierenden Algorithmus eingestellt wird. Vor allem für komplexe Produkte soll sich das System eignen, da sich Abhängigkeiten von Komponenten, der gegenseitige Ausschluss von Bauteilen sowie Produktkombinationen abbilden lassen. Der Anwender vermag auch, Vorzugstypen festzulegen. Kunden werden solche vordefinierten Produktvarianten angeboten, deren Zusammenstellung sie aber noch ändern können.

Success Stories
Whitepapers
ICONPARC verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.