Durchgängig einfaches Bedienkonzept
Das ICONPARC Flagship BACKEND
  • einheitliche, rein Browser-basierte Oberfläche mit übersichtlichem Aufbau und attraktiver Gestaltung

  • maximale Kompatibilität und Sicherheit durch SSL-Unterstützung sowie Verzicht auf ActiveX und Client-side Java

  • einfachste Handhabung durch leicht verständliche, durchgängig umgesetzte Bediensystematik

  • durchdachter, modularer Aufbau

  • saubere Kapselung wiederverwendbarer Funktionalitäten auf Bibliotheksebene, dadurch sehr gut wartbarer ...

  • Programmcode mit hervorragender Stabilität

  • Alle Anwendungs- und Erweiterungsmodule aus der ICONPARC E-Business Suite klinken sich nahtlos ein, ebenso wie individuell abgewandelte oder hinzugefügte Leistungsmerkmale und Schnittstellen.

  • mehrstufiges Berechtigungskonzept mit fein granular einstellbaren Zugriffsrechten (oberste Ebene = Primär-Rollen wie z.B. Administrator, Katalogbetreuer, Redakteur)

  • Unterstützung mehrerer Anwendungsszenarien und Webauftritte (MultiSite)

  • Mehrsprachfähigkeit für landes­übergreifende E-Business-Applikationen (MultiLanguage)

  • integrierte Entwicklungsumgebung, u.a. mit Repository für zugrunde liegende Modellbildungsebene

  • Automatisierte Scheduler mit komfortablen Einstellungen von Startzeitpunkten, Zeitintervallen und Log-Files
Success Stories
Whitepapers
ICONPARC verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.