Schweitzer Connect

Eine Case Study über die Prozesssteuerung

Wenn es um professionelles Wissen geht, ist Schweitzer Fachinformationen wegweisend. Kunden aus Recht und Beratung sowie Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Bibliotheken erhalten komplette Lösungen zum Beschaffen, Verwalten und Nutzen von digitalen und gedruckten Medien. In über 20 Städten haben die Unternehmen der Schweitzer Fachinformationen über 600 Beschäftigte.

 

Die Herausforderung an Bibliotheken
  • Welche Titel stehen wo zur Verfügung?
  • Ist die aktuelle Auflage schon im Bestand?
  • Muss diese neu angeschafft werden?
  • Sind die Abonnements vollständig?
  • Stimmen alle Lieferadressen?
  • Welche Lizenzen sind hinter den Abos hinterlegt?
Die Lösung

Schweitzer Connect ist das Tool zur komfortablen Verwaltung aller Fachinformationen. Die webbasierte und individuell konfigurierbare Lösung bietet mit vielen Funktionen und einer Übersicht aller Titel, in die auch Eigenbestände integrierbar sind, umfassende Möglichkeiten für jede Bestandsverwaltung von Bilbliotheken.

 

Auswertungen und Controlling
Schweitzer Connect stellt seinen Kunden umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten just-intime über Ihren gesamten Bestand zur Verfügung. Individualisierte Auswertungen versendet das System optional automatisch als Excel-Datei.

Das Ergebnis
  • Die Kundenbindung wird gestärkt – insbesondere im wichtigen Geschäft mit Großkunden

  • Bei der Neukundengewinnung sind digitale Services wie das hier vorgestellte Schweitzer Connect gewichtige Argumente und helfen bei der Differenzierung von Wettbewerbern.

  • Mitarbeiter werden von einfachen, repetitiven Tätigkeiten entlastet und können an anderen Stellen eingesetzt werden.

  • Durch gelungene Automatisierung sinken die Kosten für die Kundenbetreuung ohne Einbußen bei der Qualität der Kauf-Empfehlungen.
Schweitzer Connect Broschüre
Case Studies
Whitepapers
ICONPARC verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.